Rettung von Softwareprojekten

Das kennen wir alle: aus dem Ruder gelaufene, schlecht durchgeführte oder gleich komplett kollabierte Softwareprojekte gibt es immer wieder – bei kleinen wie bei großen Playern. Wir helfen dem am Boden liegenden Projekt wieder auf die Beine.

Statistisch gerät eines von zwei Softwareprojekten in Schwierigkeiten oder scheitert vollständig, ganz gleich ob es In-House durchgeführt oder an einen Technologiepartner abgegeben wurde.

Es gibt einige bekannte Alarmglocken für gefährdete Projekte: das Entwicklungsteam scheint bestimmte Anforderungen nicht richtig zu verstehen, die Umsetzung bleibt permanent hinter dem Zeitplan zurück, es treten ständig Fehler auf, es gibt Performanceprobleme, der Chefentwickler hat das Projekt verlassen und kritisches Wissen mitgenommen, das nirgendwo ausreichend (oder überhaupt) dokumentiert ist …

Unser Rettungstrupp wird die Situation analysieren, die versteckten Probleme finden, die gravierendsten Punkte identifizieren und schließlich einen Rettungsplan mit klaren Prioritäten entwickeln. Es ist sowohl möglich, punktuelle Unterstützung bei bereits identifizierten Problemen zu leisten als auch das gesamte Projekt zu übernehmen und auf die Spur zu bringen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen